Am vergangenen Sonntag wurde die vierte Auflage des Thalmässinger Marktpokals auf dem Sportgelände des TV 06 Thalmässing ausgetragen. Mit zwei knappen 1:0-Erfolgen sicherte sich der TSV Eysölden erstmals den Titel.

Siegerehrung klein

Foto von links nach rechts: Abteilungsleiter TVT Andreas Albrecht, Torschützenkönig Uwe Grimm (TVT), Spielführer TSV Eysölden Rainer Kispert, Spielführer TVT II Johannes Engelhardt, Spielführer TVT I Daniel Hussendörfer, Spielführer SFO Frank Enzenhöfer, Bürgermeister Georg Küttinger

 

Trotz zeitlicher Verschiebung des Turniers auf 17Uhr lagen die Temperaturen noch jenseits der 30°C, sodass die Spielzeiten auf 2x 15Minuten pro Spiel verkürzt wurden. Zu Beginn des Turniers loste Bürgermeister Georg Küttinger die Halbfinalpartien aus den vier beteiligten Mannschaften aus. Zunächst standen sich SF Offenbau und TV 06 Thalmässing II, anschließend TSV Eysölden und TV 06 Thalmässing I gegenüber.

Weiterlesen: Marktpokal 2015

Trainerwechsel im Sommer beim TV 06 Thalmässing

Nach erfolgreicher dreijähriger Zusammenarbeit endet im Sommer, zum Ende
der aktuellen Saison, das Engagement von Trainer Jochen Wagner beim TVT.

Jochen schaffte nach einem 5. Platz in seinem ersten Jahr in der
A-Klasse, im zweiten Jahr den Aufstieg in die Kreisklasse.
Nach dem Verlust einiger Leistungsträger zu Beginn der aktuellen Saison,
gelang es Jochen sehr schnell junge Nachwuchspieler erfolgreich in die
Mannschaft zu integrieren.
Die aufsteigende Tendenz mit positiven Ergebnissen vor der Winterpause
verdeutlicht dies. Dennoch ist das Saionziel weiterhin der Klassenerhalt
in der Kreisklasse.

Sein Nachfolger im Amt des Trainers wird unser Bayernligarückkehrer Fabian
Diez.
Fabian wechselte bereits als Jugendlicher zum TSV Berching und sammelte
weitere Erfahrung als Spieler beim VfB Eichstätt, SV Seligenporten und
zuletzt beim ASV Neumarkt.
Er ist bereits in der aktuellen Rückrunde als Spieler in der Mannschaft
tätig und wird ab Sommer bei Bedarf als Spielertrainer fungieren.

Seite 6 von 6