• DSC_2087
  • DSC_2088
  • DSC_2088a
  • DSC_2089
  • DSC_2092
  • DSC_2094
  • DSC_2096
  • DSC_2097
  • DSC_2098
  • DSC_2102
  • DSC_2103
  • DSC_2105
  • DSC_2108
  • DSC_2109
  • DSC_2112
  • IMG_3100
  • IMG_3101
  • IMG_3114

Simple Image Gallery Extended

 

G-F-Trainingsanzüge Schieferdecker

38 Fußballkinder des TV06 Thalmässing dürfen sich über neue Trainingsanzüge freuen. Der ortsansässige Malerbetrieb Schieferdecker sponsorte die Sportbekleidung für die Bambinis und die F-Jugend des Vereins. Im Anschluss an die Übergabe der Trainingsanzüge hießen die jungen Fußballer und ihre Trainer Peter Rick und Reiner Gußner den TSV Haunstetten und die DJK Göggelsbuch willkommen und zeigten in zwei torreichen Partien, dass sie nun nicht nur gut gekleidet sind, sondern auch vollen Einsatz zeigen können. Die Spieler und Verantwortlichen des TV06 Thalmässing möchten sich nochmals herzlich beim Sponsor für die Unterstützung bedanken.

E-Jugend Meister 2015

Die E-Jugend des TV Thalmässing veranstaltete anlässlich der errungenen Meisterschaft in der Gruppe F26 eine kleine Feier. Sowohl in der Herbst- wie auch in der Sommerrunde wurde sie ungeschlagen Gruppenerster. Mit den Spielern freuten sich auch Jugendleiter Karlheinz Küttinger und die Trainer Ossi Hemmeter und Christian Seitz über den Erfolg und die gespendeten Medallien und Fototrikots

Am vergangenen Sonntag wurde die vierte Auflage des Thalmässinger Marktpokals auf dem Sportgelände des TV 06 Thalmässing ausgetragen. Mit zwei knappen 1:0-Erfolgen sicherte sich der TSV Eysölden erstmals den Titel.

Siegerehrung klein

Foto von links nach rechts: Abteilungsleiter TVT Andreas Albrecht, Torschützenkönig Uwe Grimm (TVT), Spielführer TSV Eysölden Rainer Kispert, Spielführer TVT II Johannes Engelhardt, Spielführer TVT I Daniel Hussendörfer, Spielführer SFO Frank Enzenhöfer, Bürgermeister Georg Küttinger

 

Trotz zeitlicher Verschiebung des Turniers auf 17Uhr lagen die Temperaturen noch jenseits der 30°C, sodass die Spielzeiten auf 2x 15Minuten pro Spiel verkürzt wurden. Zu Beginn des Turniers loste Bürgermeister Georg Küttinger die Halbfinalpartien aus den vier beteiligten Mannschaften aus. Zunächst standen sich SF Offenbau und TV 06 Thalmässing II, anschließend TSV Eysölden und TV 06 Thalmässing I gegenüber.

Weiterlesen: Marktpokal 2015

Seite 4 von 5