Die Tischtennisteams des TV 06 Thalmässing können auf eine erfolgreiche Hinserie zurückblicken. 
Die erste Herrenmannschaft konnte als Aufsteiger in die 1. Kreisliga bislang überzeugen und steht mit 9:9 Zählern im Mittelfeld der Tabelle. 
Die letzten beiden Saisonspiele gegen TV Eckersmühlen I und TV Büchenbach I entwickelten sich jeweils zu regelrechten Tischtenniskrimis die das Thalmässinger Sextett jeweils mit 9:7 für sich entscheiden konnte.

Weiterlesen: erfolgreiche Vorrunde 2010

Die erste Herrenmannschaft des TV 06 Thalmässing hat den direkten Wiederaufstieg in die 1. Kreisliga geschafft. Durch einen erneut hart umkämpften 9:5 Erfolg gegen die DJK Obermässing II kam das TV-Sextett auf 32:4 Punkte und liegt damit im Endklassement drei Zähler vor den Verfolgern TV Hilpoltstein V und 1.FC Schwand II.
Die Begegnung gegen Obermässing war fast ein Spiegelbild des Hinspiels, da die Gäste nach dem Gewinn der beiden Auftaktdoppel schon wieder mit 2:0 in Führung lagen. Doch Thalmässing wendete durch Siege von Grimm/Hemmeter, Martin Lischewski, Jens Grimm und Harald Rapp das Blatt.

Weiterlesen: Aufstieg der 1. Herrenmannschaft

VM2009Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung des TV 06 Thalmässing wiederholte sich sowohl bei den Damen als auch bei den Herren exakt das Ergebnis vom Vorjahr. Genau wie im letzten Jahr gewann Martin Lischewski vor Harald Rapp und Jens Grimm die Herrenkonkurrenz sowie Gabi Beck vor Jana Pick und Katja Trubschau bei den Damen. Lediglich fünf Spielerinnen ermittelten dabei die Vereinsmeisterin im Modus „Jede gegen Jede“. Jana Pick setzte sich dabei gegen Katja Trubschau nach 0:2 Satzrückstand noch mit 3:2 durch und war damit vor dem abschließenden Match ebenso wie Titelverteidigerin Gabi Beck noch ohne Niederlage.

Weiterlesen: Vereinsmeisterschaft 2009

Die erste Jungenmannschaft des TV 06 Thalmässing setzt seine Erfolgsserie in dieser Saison fort. Durch zwei Erfolge gegen die direkten Konkurrenten aus Weinsfeld und Georgensgmünd machten die TV-Talente nach dem Gewinn des Kreispokals auch den erstmaligen Aufstieg in die 3. Bezirksliga perfekt.
Weinsfeld, das nach der Vorrunde noch punktgleich mit Thalmässing an der Tabellenspitze lag, musste auf seinen Spitzenspieler verzichten und hatte deshalb beim 0:8 keine Chance. Für die Thalmässinger Punkte sorgten Felix Schmehling (2x), Robert Riedl (2x) Martin Riedl, Fabian Federlein sowie beide Doppel. 

Weiterlesen: Spielbericht 2009

Die Tischtennisteams des TV 06 Thalmässing blicken auf eine sehr erfolgreiche Hinrunde zurück.
Die erste Herrenmannschaft befindet sich in der 2. Kreisliga nach dem letztjährigen Abstieg aus dem Kreisoberhaus auf Kurs direktem Wiederaufstieg. Mit 17:1 Punkten weist man einen Vorsprung von zwei Punkten auf den Tabellenzweiten 1.FC Schwand II auf. Bei diesem Gegner musste auch der bislang einzige Punktverlust der Vorrunde hingenommen werden.
Im letzten Spiel vor der Weihnachtspause bezwang das TV-Sextett den TSV Meckenhausen mit 9:2 Zählern. Die Punkte bei diesem ungefährdetem Erfolg holten die Doppel Rapp/Schrüfer, Lischewski/Pfitzinger und Grimm/Hemmeter sowie in den Einzeln Martin Lischewski (2x), Jens Grimm (2x), Harald Rapp und Winfried Hemmeter. Stefan Schrüfer musste gegen den stark aufspielenden Jürgen Hausner in fünf Sätzen erst seine zweite Saisonniederlage hinnehmen und Fritz Pfitzinger unterlag Richard Harrer in vier Sätzen.

Weiterlesen: Vorrundenabschluss 2008

Seite 7 von 8