Kreichauf-Bau-Run Thalmässing
 
Der Thalmässinger Marktlauf bekommt einen neuen Namen – aus „Marktlauf
Thalmässing“ wird der „Kreichauf-Bau-Run Thalmässing“. Auf der Suche nach Sponsoren, um diesen
Lauf mit einer modernen Transponder- Zeitmessung auszustatten, wurde der Lauftreff des TV 06
Thalmässing bei den beiden Firmen Kreichauf-Bau (Fritz Kreichauf GmbH + Co KG und Bauschutt
Deponie Kreichauf GmbH) fündig. Für vorerst 3 Jahre werden Christian und Michael Kreichauf als
Hauptsponsoren auftreten und mit der Zeitmessung neue Perspektiven für den Lauf ermöglichen.
Seit vielen Jahren ist Kreichauf-Bau bereits als Sponsor beim Läufercup dabei und unterstützt nun
gerne auch das Laufevent in der Marktgemeinde Thalmässing, was die Abteilungsleiter des Lauftreffs,
Melanie Wechsler und Andreas Höer besonders freut. Thorsten Hahn und Christoph Bernwieser
dankten im Namen des TV 06 Thalmässing für das Engagement. Der TV 06 kann sich lauftechnisch
durchaus sehen lassen, stellt er doch als einziger Verein im Landkreis Roth fünf Mannschaften mit
insgesamt140 Läuferinnen und Läufern zum jährlichen Landkreislauf. Der Lauftreff wollte den
Marktlauf an der Münchner Straße attraktiver und zu einem besonderen Event machen, erster
Schritt war dabei die Zeitmessung. Folgen werden nun noch ein neu gestalteter Flyer und Plakate, die
auf den „Kreichauf-Bau-Run-Thalmässing 2020“ aufmerksam machen sollen. Als Neuerung wird es
2020 zum zehn Kilometer Hauptlauf die Möglichkeit geben, eine Firmen-, Familien- oder Freunde
Staffel mit drei Startern zu melden. Lauftrefftrainer Georg Knoll sicherte den beiden Hauptsponsoren
einen Freistart für die Firmenstaffel zu. Startschuss für den Kreichauf-Bau- Run Thalmässing ist am
02.Mai 2020 um 14 Uhr mit dem Hobbylauf über 5 km. Gleichzeitig startet der Jugendlauf U 16
Jahrgang 2005 und 2006 über die gleiche Distanz. Um 14.50 Uhr gehen alle Hauptläufer auf die
Strecke und absolvieren ihre 6 Runden, insgesamt 10 km. Die Schüler U 14 sind schon nach 2 Runden
und 3,33 km im Ziel. Sie gehen um 16.10 mit den Schülern U 12 an den Start, die allerdings nur 1,66
km laufen müssen. Die Schüler U10 laufen um 16.30 Uhr 1 km und die Bambinis ab Jahrgang 2013
flitzen um 16:50 Uhr 330 m um den Sportplatz an der Münchner Straße. Für den Hauptlauf können
auch Firmen-, Familien- und Freudestaffeln gemeldet werden. Benötigt werden 3 Läuferinnen
oder/und Läufer, die je zwei Runden mit 1,66 km laufen. Die Zeitmessung in Thalmässing erfolgt
erstmals über einen am Laufschuh eingebundenen Transponder. Die Onlinemeldung startet ab März
2020 unter www.zeitgemaess.info und endet am 26.04.2020.
 
 
Bild 4